Mikrogeschichten einer ex-zentrischen Moderne

Mikrogeschichten einer ex-zentrischen Moderne

WDR 5 Scala - Hintergrund Kultur | 08.11.2018 | 10:07 Min.

Die Kunstsammlung NRW tritt in den Dialog mit Kunstwerken aus Süd- und Mittelamerika, Asien und Afrika. Die dreijährige Forschungsarbeit hierzu mündet in die Ausstellung "Museum Global". Ein Scala-Gespräch mit den Kuratorinnen Isabelle Malz und Müller-Schareck.

Download