US-Schriftsteller Jonathan Franzen und der Klimawandel

US-Schriftsteller Jonathan Franzen und der Klimawandel

WDR 5 Scala - aktuelle Kultur 28.01.2020 06:18 Min. Verfügbar bis 27.01.2021 WDR 5

Jonathan Franzens jüngster Essay zum Klimawandel heißt "Wann hören wir auf, uns etwas vorzumachen?". Die zugespitzte These: Die Katastrophe ist nicht mehr zu verhindern. In den USA hagelt es bereits Kritik. David Eisermann hat den Text gelesen.


Download