Straelener Übersetzerpreis an Helga van Beuningen

Straelener Übersetzerpreis an Helga van Beuningen

WDR 5 Scala - aktuelle Kultur 23.03.2021 06:38 Min. Verfügbar bis 23.03.2022 WDR 5

Der mit 25.000 Euro dotierte Straelener Übersetzerpreis geht in diesem Jahr an Helga van Beuningen. Sie hat den Roman "Was man sät" von Marieke Lucas Rijneveld aus dem Niederländischen ins Deutsche übertragen. Ein Gespräch über die Kunst des Übersetzens mit Helga van Beuningen.


Download