Rassismus-Debatte über "Atlas"-Inszenierung

Rassismus-Debatte über "Atlas"-Inszenierung

WDR 5 Scala - aktuelle Kultur 11.06.2019 04:34 Min. WDR 5 Von Michael Laages

Thomas Köck hat für "Atlas" den renommierten Mülheimer Dramatiker-Preis gewonnen. Das Stück erzählt die Geschichte von Vietnamesinnen in Deutschland. Nun wird der Inszenierung vorgeworfen, sie reproduziere Rassismus.

Download

Aktuelle Beiträge