Migrant-sein in der Wendezeit

Migrant-sein in der Wendezeit

WDR 5 Scala - aktuelle Kultur 02.10.2020 10:20 Min. Verfügbar bis 02.10.2021 WDR 5

Wie erlebten Migrant*innen die Deutsche Einheit? "Wir waren ganz froh, dass es mal nicht um uns ging" sagt der Film- und Theaterregisseur Neco Celik im Scala-Gespräch. Und Kadriye Acar stellt ein Buch mit migrantischen Perspektiven auf die Wende vor.


Download