Kölner Museum widmet sich der Welt der Spiele

Kölner Museum widmet sich der Welt der Spiele

WDR 5 Scala - aktuelle Kultur | 21.08.2017 | 07:27 Min.

Spiele leben davon, dass man in eine andere Haut schlüpft. Aus einfachen Masken und Spielfiguren sind inzwischen hoch komplexe digitale Avatare geworden. Christoph Ohrem hat sich mit den Machern der Ausstellung "Im Spielrausch" getroffen, die im Museum für angewandte Kunst Köln zu sehen ist.

Download

Aktuelle Beiträge