Hagia Sophia in Istanbul soll Moschee werden

Hagia Sophia in Istanbul soll Moschee werden

WDR 5 Scala - aktuelle Kultur 02.07.2020 05:52 Min. Verfügbar bis 02.07.2021 WDR 5

Erst war sie eine Kirche, dann Moschee und ab 1934 ein Museum. Nun forcieren Erdogan und türkische Nationalisten eine Umwandlung der Hagia Sophia in eine Moschee. Der Grund: Nationalstolz. Sie sei sinnstiftend für die türkische Identität, sagt Susanne Güsten.

Download