Gendergap im Literaturbetrieb: "Diversität vermitteln"

Gendergap im Literaturbetrieb: "Diversität vermitteln"

WDR 5 Scala - aktuelle Kultur | 30.11.2018 | 04:54 Min.

Bei der Gleichberechtigung zwischen Männern und Frauen in der Literatur habe sich zuletzt etwas verändert, sagt Schriftstellerin Alina Herbing. Dennoch sei es weiter wichtig, Diversität zu vermitteln und die Probleme immer wieder anzusprechen.

Download

Aktuelle Beiträge