Ein jüdischer Junge überlebte Konzentrationslager

Ein jüdischer Junge überlebte Konzentrationslager

WDR 5 Scala - aktuelle Kultur 03.04.2019 05:29 Min. Verfügbar bis 02.04.2020 WDR 5 Von Jürgen Salm

Henry Oster war vier Jahre alt, als er im März 1933 an der Hand seines Vaters die Straßen Kölns entlangspazierte - und 16 Jahre als er in Buchenwald im April 1945 befreit wurde. Über diese Zeit hat er ein Buch geschrieben: "„Rechts zum Leben, links zum Tod".

Download

Aktuelle Beiträge