Die Leserevolution: Buch gegen Bildschirm

Die Leserevolution: Buch gegen Bildschirm

WDR 5 Scala - aktuelle Kultur | 02.10.2018 | 07:23 Min.

Lesen im Internet fördert Stress, Lesen in einem Buch fördert Entspannung - das ist ein Ergebnis der vier Jahre langen Studie des Forschungsverbands E-READ. Leseforscher Massimo Salgaro erklärt, wie die digitale Leseweise unser Denken beeinflusst.

Download

Aktuelle Beiträge