Mieterhöhungen sind nicht immer zulässig

Mieterhöhungen sind nicht immer zulässig

WDR 5 Profit - aktuell | 16.04.2018 | 02:22 Min.

Wenn ein Hauseigentümer die Miete erhöhen will, müssen Mieter das nicht in allen Fällen hinnehmen. Bei Modernisierungen haben sie allerdings schlechte Karten, erklärt Frank Wörner.

Download