Visionen fürs Ruhrgebiet

Visionen fürs Ruhrgebiet

WDR 5 Politikum - Gespräch | 01.03.2018 | 05:09 Min.

Kohle und Stahl liegen in den letzten Zügen. Wir brauchen nicht noch mehr Gründer-Beratungsstellen, sondern eine wissensbasierte Kultur für Start-ups, meint der Soziologe Rolf Heinze von der Ruhruni Bochum.

Download

Mehr Gespräch, Interview und Talk