Kommunen in Personalnot

Kommunen in Personalnot

WDR 5 Politikum - Gespräch | 08.02.2018 | 05:56 Min.

Die Kommunen haben kein Geld - diese Klage kennen alle zur Genüge. Aber die eigentliche Krise ist inzwischen der Personalmangel, meint Verwaltungswissenschaftler René Geißler: Dem öffentlichen Dienst fehlt der Nachwuchs.

Download

Aktuelle Beiträge

Mehr Gespräch, Interview und Talk

WDR 5 Stadtgespräch

Beschriftung 130 auf Autobahn-Fahrspur umgeben von schnell fahrenden Autos

Stadtgespräch aus Merzenich: Tod auf der Autobahn

WDR 5 Stadtgespräch | 22.02.2018 | 55:30 Min.

Auf der Autobahn 4 zwischen Düren und Kerpen sind seit Februar 2016 bereits neun Menschen ums Leben gekommen. Ende August dann der traurige Höhepunkt: Vier junge Menschen starben. Die Bezirksregierung Köln handelte, führte ein vorläufiges Tempolimit von 130 km/h ein. Die an der A4 liegenden Kommunen Kerpen und Merzenich fordern, dass auf dem Autobahnabschnitt immer ein Tempolimit gilt. - Moderation: Judith Schulte-Loh  |  audio

WDR 2

Das Logo der Sendung MITTAGS MAGAZIN der Hörfunkwelle WDR2

WDR 2 Das Mittagsmagazin

WDR 2 Das Mittagsmagazin | 22.02.2018 | 12:33 Min.

1. Essener Tafel nimmt zunächst nur noch Bedürftige mit deutschem Paß in die Kartei auf. Warum das? - 2. Gesetzliche Krankenkassen haben große Rücklagen. Woran liegt das und was passiert mit dem Geld? - 3. Wie könnte man Dieselfahrzeuge im Sinne der Umwelt nachrüsten? - 4. Das Landeskriminalamt baut eine Datenbank für ungelöste Mordfälle auf. Wie sieht die konkret aus? Moderation: Marlis Schaum.  |  audio

WDR 5 Tagesgespräch

Demo (12.12.2017) in Berlin für Änderungen im Abtreibungsrecht

Abtreibungsrecht: Ist §219a noch zeitgemäß?

WDR 5 Tagesgespräch | 22.02.2018 | 45:54 Min.

Das Werbeverbot für Abtreibungen sorgt weiterhin für Diskussionen. Nach der Verurteilung einer Ärztin debattieren jetzt auch die Parteien im Bundestag darüber. Sollten Ärzte für den Abbruch einer Schwangerschaft werben dürfen? Diskutieren Sie mit im WDR 5 Tagesgespräch! Gast: Gabrielle Stöcker, Gynäkologin und Beraterin bei Pro Familia in Köln; Moderation: Thomas Koch  |  audio

WDR 5 Neugier genügt - Redezeit

 Rosa Hochzeit in der "Lindenstraße": Carsten (Georg Uecker) und Theo (David Wilms) geben sich nach ihrer Trauung im Akropolis einen Kuß

Der Unterhaltungsfacharbeiter

WDR 5 Neugier genügt - Redezeit | 22.02.2018 | 29:16 Min.

Georg Uecker ist durch einen Kuss schlagartig berühmt geworden: als Schauspieler in der „Lindenstraße“ hat er damit Fernsehgeschichte geschrieben. Er gehört zu den beliebtesten TV-Serienstars und ist ein Vorkämpfer der Schwulenbewegung. Gast: Georg Uecker, Schauspieler; Moderation: Thomas Koch  |  audio