Wem gehört die "Kolonialkunst"? - Bénédicte Savoy

Wem gehört die "Kolonialkunst"? - Bénédicte Savoy

WDR 5 Neugier genügt - Redezeit | 15.06.2018 | 29:30 Min.

In Deutschland und in Frankreich wird derzeit intensiv über die so genannte "Raubkunst" diskutiert. "Redezeit"-Gast Bénédicte Savoy, Kunsthistorikerin an der TU Berlin, kennt die Hintergründe.

Download