Femizide: ein verharmlostes Verbrechen – Julia Cruschwitz

Femizide: ein verharmlostes Verbrechen – Julia Cruschwitz

WDR 5 Neugier genügt - Redezeit 25.11.2021 24:46 Min. Verfügbar bis 25.11.2022 WDR 5

Jeden dritten Tag wird in Deutschland eine Frau durch einen Mann ermordet. Oft wird dann von privaten Tragödien gesprochen. Tatsächlich verbirgt sich dahinter strukturelle Gewalt, sogenannte Femizide: Frauen werden ermordet, weil sie Frauen sind. Moderation: Elif Şenel


Download