Ein Land im Identitätsstress – Naika Foroutan

Ein Land im Identitätsstress – Naika Foroutan

WDR 5 Neugier genügt - Redezeit 14.08.2019 27:31 Min. Verfügbar bis 13.08.2020 WDR 5

Obwohl das Grundgesetz Gleichberechtigung verspicht, werden Migrant*innen und ihre Nachfahren in Deutschland strukturell benachteiligt. Die Sozialwissenschaftlerin Naika Foroutan spricht in der Redezeit über diesen Widerspruch und die Gefahr für die Demokratie. Moderation: Anja Backhaus

Download