Braucht es einen afrikanischen Frühling? - Veye Tatah

Braucht es einen afrikanischen Frühling? - Veye Tatah

WDR 5 Neugier genügt - Redezeit | 10.07.2018 | 27:50 Min.

Mit 19 Jahren kam Veye Tatah aus Kamerun nach Deutschland. Erschrocken vom Afrikabild in deutschen Medien von Hunger, Krieg und Krisen beschloss sie, eine Zeitschrift zu gründen, in der Geschichten von einem bunten und lebensfrohen Kontinent erzählt werden.

Download

Aktuelle Folgen

Mehr Gespräch, Interview und Talk