Was Juden die Tora bedeutet

Was Juden die Tora bedeutet

WDR 5 Neugier genügt - Freifläche 27.01.2021 09:20 Min. Verfügbar bis 27.01.2022 WDR 5

Gebrauchsgegenstand – und Heiligtum: Die Tora ist das Kernstück des Judentums und die Schriftrolle das Zentrum einer Synagoge, sagt Gerald Beyrodt. Im Gespräch mit Ralph Erdenberger erklärt der jüdische Religionsredakteur, warum es symbolisch wichtig ist, dass zum Holocoust-Gedenken im Reichstag eine Torarolle fertiggeschrieben wird.


Download