Von der Hochzeitsfotografin zur Flüchtlingshelferin

WDR 5 Neugier genügt - Freifläche 17.11.2022 14:42 Min. Verfügbar bis 17.11.2023 WDR 5

Als Hochzeitsfotografin hat Alea Horst Menschen in ihren Glücksmomenten begleitet. Dann geht sie 2016 als Nothelferin ins Flüchtlingslager nach Lesbos. Warum sie seitdem keine Hochzeitspaare mehr fotografiert und stattdessen immer wieder in Krisengebiete reist, erzählt sie Ralph Erdenberger.


Download