Beleidigungen in der Antike

Beleidigungen in der Antike

WDR 5 Neugier genügt - Freifläche 07.06.2021 11:40 Min. Verfügbar bis 07.06.2022 WDR 5

Wüste Beschimpfungen und Hasstiraden gibt es deutlich länger als das Internet. Auch im alten Rom gab es schon beleidigende Graffiti. Der Philologe Dennis Pausch spricht mit Julia Schöning über die Kunst der Schmähung in der Antike: Hate Speech nach Art des Cicero.


Download