NS-Vergangenheit der Hertie-Stiftung

NS-Vergangenheit der Hertie-Stiftung

WDR 5 Neugier genügt - das Feature 15.06.2021 22:13 Min. Verfügbar bis 14.06.2022 WDR 5 Von Isabel Schneider

Der ehemals große Kaufhauskonzern "Hertie" trug vor 1933 noch den Namen des jüdischen Unternehmers "Hermann Tietz". Doch dieser Name wurde im Zuge der Enteignung durch die Nazis getilgt. Die Geschichte ist bekannt – doch die Aufarbeitung stockt. Das soll sich nun ändern.


Download