Lesen als Strafe

Lesen als Strafe

WDR 5 Neugier genügt - das Feature 22.10.2021 21:07 Min. Verfügbar bis 21.10.2022 WDR 5 Von Herbert Hoven

Vor über zehn Jahren wurden Straftäter in Deutschland erstmals zum Lesen eines Buches verurteilt. Was als Resozialisierung von Gerichtshilfe und Sozialpädagogik begrüßt wird, löst Kopfschütteln bei Schriftstellern aus – und die alte Frage nach dem Sinn von Pflichtlektüren. Von Herbert Hoven


Download