Die Angst der Polen vor dem Fremden

Die Angst der Polen vor dem Fremden

WDR 5 Neugier genügt - das Feature | 05.12.2017 | 20:32 Min.

Spruchbänder wie "Weißes Polen - Weißes Europa", "Reines Blut" oder "Holocaust für Muslime": Was am Unabhängigkeitstag am 11. November durch Warschaus Straßen getragen wurde, lässt einen schaudern. Was ist los in Polen? - AutorIn: Karsten Kaminski

Download

Aktuelle Folgen

Mehr Hörspiel, Feature und Reportage