Dagestan – Zwischen Trend und Tradition

WDR 5 Neugier genügt - das Feature 07.12.2021 21:11 Min. Verfügbar bis 07.12.2022 WDR 5 Von Martha Wilczynski

Die nordkaukasische Republik Dagestan galt lange als Russlands unruhigste Region. Der Alltag war geprägt von islamistischem Terror, Stammeskämpfen und Polizeigewalt. Heute zieht es ausgerechnet hippe, junge Moskauer in ihrem Urlaub in die Berge Dagestans. Autorin: Martha Wilczynski-Bartels


Download