Syrien: Deutschland sollte möglichen Angriff mittragen

Syrien: Deutschland sollte möglichen Angriff mittragen

WDR 5 Morgenecho - Kommentar | 13.04.2018 | 03:07 Min.

Deutschland sollte an der Seite der westlichen Verbündeten stehen, auch wenn ein Raketenangriff auf Syrien eine falsche Maßnahme wäre. Denn die Einigkeit des Westens sei die wichtigste Waffe gegen Russland, meint Christoph Prössl in seinem Kommentar.

Download

Aktuelle Beiträge