NRW-Landwirtschaftsministerin unter Beschuss

NRW-Landwirtschaftsministerin unter Beschuss

WDR 5 Morgenecho - Kommentar | 27.04.2018 | 02:05 Min.

Gegen Christina Schulze Föcking hagelt es Kritik: Erst stand die Tierhaltung im Familienbetrieb im Fokus, dann die Auflösung einer Stabsstelle gegen Umweltkriminalität. Die Luft wird dünn für die Ministerin, kommentiert Stefan Lauscher.

Download

Aktuelle Beiträge

Mehr Meinung und Kommentar