Mehr Porto - im Zweifel auf Kosten der Privatkunden

Mehr Porto - im Zweifel auf Kosten der Privatkunden

WDR 5 Morgenecho - Kommentar 12.02.2019 02:32 Min. Verfügbar bis 11.02.2020 WDR 5 Von Wolfgang Landmesser

Die Deutsche Post erhöht das Briefporto stärker als angenommen. Das geht nur, weil die Bundesnetzagentur einen größeren Erhöhungsspielraum und damit eine höhere Umsatzrendite einräumt. Das nütze nur den Aktionären, kommentiert Wolfgang Landmesser.

Download