Klimawandel als Asylgrund: "In der Realität schwer umsetzbar"

Klimawandel als Asylgrund: "In der Realität schwer umsetzbar"

WDR 5 Morgenecho - Kommentar 17.07.2019 02:45 Min. Verfügbar bis 15.07.2020 WDR 5 Von Jim-Bob Nickschas

Die Sea-Watch-Kapitänin Carola Rackete fordert, künftig auch Klimaflüchtlinge aufzunehmen. Praktisch könnte das schwierig werden, meint Jim-Bob Nickschas in seinem Kommentar.

Download