Braunkohle: Nach dem kleinen Forst kommen die ganz großen Fragen

Braunkohle: Nach dem kleinen Forst kommen die ganz großen Fragen

WDR 5 Morgenecho - Kommentar | 11.10.2018 | 02:20 Min.

Die Rodungen im Hambacher Forst sind vorerst gestoppt, die Diskussionen um den Kohleausstieg gehen aber weiter. Angesichts dessen werde der 200-Hektar-Wald am Rande der Hambacher Grube sehr bald sehr klein erscheinen, so Wolfgang Otto in seinem Kommentar.

Download

Aktuelle Beiträge

Mehr Meinung und Kommentar