Zweite Corona-Welle: "Wissenschaftler sind sich nicht einig"

Zweite Corona-Welle: "Wissenschaftler sind sich nicht einig"

WDR 5 Morgenecho - Interview 21.09.2020 03:17 Min. Verfügbar bis 21.09.2021 WDR 5

Die steigenden Zahlen an Neuinfektionen sprechen für eine zweite Welle. Doch die Dynamik sei sehr unterschiedlich, sagt Julia Polke aus der WDR Wissenschaftsredaktion. "Es gibt keine klare Grenze, bei der man sagen könnte, wir sind in der zweiten Welle."

Download