Warn-Apps: "Behörden können sich nicht einigen"

Warn-Apps: "Behörden können sich nicht einigen"

WDR 5 Morgenecho - Interview 21.07.2021 06:08 Min. Verfügbar bis 21.07.2022 WDR 5

Viele vom Unwetter in NRW Betroffene wurden nicht rechtzeitig gewarnt. Wer alle Warnungen erhalten wolle, müsse mehrere Warn-Apps installieren, sagt WDR-Digitalexperte Jörg Schieb. "Nina" oder "Katwarn" würden von Behörden nicht koordiniert genutzt.


Download