USA und China: "Gefahr einer neuen Spaltung besteht"

USA und China: "Gefahr einer neuen Spaltung besteht"

WDR 5 Morgenecho - Interview 22.09.2021 07:04 Min. Verfügbar bis 22.09.2022 WDR 5

US-Präsident Joe Biden hat zum ersten Mal eine Rede vor der UNO-Generalversammlung gehalten und von Zusammenarbeit gesprochen, auch mit China. Reden und Handeln der USA würden jedoch nicht zusammenpassen, sagt Politologe Thomas Jäger.


Download