Umweltspuren: "Negative Effekte werden überwiegen"

Umweltspuren: "Negative Effekte werden überwiegen"

WDR 5 Morgenecho - Interview 15.04.2019 04:31 Min. WDR 5

In Düsseldorf soll auf zwei Hauptverkehrsachsen eine Spur allein Bus, Rad, Taxi und E-Auto vorbehalten sein. Peter Achten vom Einzelhandelsverband NRW sieht darin nur eine Verlagerung des Problems: So würden Staus und Ausweichverkehr produziert.

Download

Aktuelle Beiträge

Mehr Gespräch, Interview und Talk