Trikot-Affäre: "Sport ist grundsätzlich politisch"

Trikot-Affäre: "Sport ist grundsätzlich politisch"

WDR 5 Morgenecho - Interview | 16.05.2018 | 06:49 Min.

Dagmar Freitag, Vorsitzende des Sportausschusses im Bundestag, kritisiert das Treffen von Özil und Gündogan mit Erdogan: Sie hätten sich der Außenwirkung ihrer Aktion bewusst sein müssen. Anders als die Spieler selbst hält sie Politik und Sport für untrennbar.

Download

Aktuelle Beiträge

Mehr Gespräch, Interview und Talk