"Sterbehilfe gegen große Summen ist unvertretbar"

"Sterbehilfe gegen große Summen ist unvertretbar"

WDR 5 Morgenecho - Interview 17.04.2019 06:23 Min. WDR 5

Das Sterbehilfeverbot wird zurzeit vom Bundesverfassungsgericht untersucht. "Der Arzt soll das Sterben begleiten, aber er soll es nicht auslösen", sagt Palliativmedizinerin Dr. Astrid Lueg. Sie persönlich fühle sich durch das Verbot nicht unsicher.

Download

Aktuelle Beiträge

Mehr Gespräch, Interview und Talk