Stegner: "Müssen unsere Probleme selbst lösen"

Stegner: "Müssen unsere Probleme selbst lösen"

WDR 5 Morgenecho - Interview | 05.12.2018 | 06:34 Min.

Ein Rechtsruck der CDU unter neuer Führung wäre gut, damit sich die Volksparteien wieder deutlicher unterscheiden, sagt Ralf Stegner, stellvertretender Bundesvorsitzender der SPD. Die Probleme seiner Partei würde das allerdings nicht lösen.

Download

Aktuelle Beiträge