Staatsdienst im Krisenmodus: "Armutszeugnis für das Land"

Staatsdienst im Krisenmodus: "Armutszeugnis für das Land"

WDR 5 Morgenecho - Interview 11.01.2021 05:57 Min. Verfügbar bis 11.01.2022 WDR 5

Seit Beginn der Pandemie steht der öffentliche Sektor unter Druck. "Letztendlich scheitert er an Technik und an mangelndem Personal", sagt Ulrich Silberbach, Bundesvorsitzender des deutschen Beamtenbundes. Problem sei mangelnde Digitalisierung.


Download