Spahn: "Testen und impfen bricht dritte Welle nicht"

Spahn: "Testen und impfen bricht dritte Welle nicht"

WDR 5 Morgenecho - Interview 08.04.2021 09:35 Min. Verfügbar bis 08.04.2022 WDR 5

An vielen Stellen wird ein erneuter Lockdown gefordert. "Wir sind immer noch in einem Lockdown", sagt Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU). Allerdings müssten besonders private Kontakte nochmals reduziert werden, um die Infektionen zu senken.


Download