Racial Profiling: "Seehofer verhindert Forschung"

Racial Profiling: "Seehofer verhindert Forschung"

WDR 5 Morgenecho - Interview 07.07.2020 06:12 Min. Verfügbar bis 07.07.2021 WDR 5

Ohne wissenschaftliche Auswertung wisse Bundesinnenminister Seehofer nicht, ob es sich bei Racial Profiling wirklich um Einzelfälle handele, sagt der Hamburger Polizeiforscher Rafael Behr. "Damit verhindert er auf höchster Ebene, dass es Forschung gibt."


Download