Mexiko hat "humanitäre Politik über Bord geworfen"

Mexiko hat "humanitäre Politik über Bord geworfen"

WDR 5 Morgenecho - Interview 22.07.2019 05:18 Min. Verfügbar bis 21.07.2020 WDR 5

Auf Druck der USA verpflichtete sich Mexiko, schärfer gegen die illegale Migration in die USA vorzugehen. "Mexiko war in einer schwierigen Lage und hat sich entschieden, das Freihandelsabkommen zu retten", sagt Lateinamerika-Experte Günther Maihold.

Download

Aktuelle Beiträge

Mehr Gespräch, Interview und Talk