Kostenloser ÖPNV: "Nur Nebelkerze der Regierung"

Kostenloser ÖPNV: "Nur Nebelkerze der Regierung"

WDR 5 Morgenecho - Interview | 14.02.2018 | 05:37 Min.

Die Bundesregierung bringt angesichts einer drohenden Klage der EU-Kommission einen kostenlosen öffentlichen Nahverkehr ins Spiel. "Die Regierung hat den Ausbau verschlafen", meint Arndt Klocke (Grüne). Weder gäbe es ausreichende Kapazitäten, noch wäre die Finanzierung geklärt.

Download

Aktuelle Beiträge