Koalition in Italien: "Der Verfassung wird nicht gefolgt"

Koalition in Italien: "Der Verfassung wird nicht gefolgt"

WDR 5 Morgenecho - Interview | 23.05.2018 | 06:04 Min.

Die populistische Fünf-Sterne-Bewegung und die nationalistische Lega wollen in Italien eine nie dagewesene Koalition formen. Laura Garavini von den italienischen Sozialdemokraten warnt: Die Demokratie habe für diese beiden Kräfte keinen Wert.

Download

Aktuelle Beiträge