Kinderrechte im Grundgesetz: Union will neuen Versuch

WDR 5 Morgenecho - Interview 09.06.2021 07:20 Min. Verfügbar bis 09.06.2022 WDR 5

Nach dem Scheitern des Vorhabens, Kinderrechte im Grundgesetz zu verankern, fordert die Vizechefin der Unionsfraktion Nadine Schön einen neuen Versuch in der nächsten Legislatur: "Ich setze darauf, dass wir nach der Wahl noch einmal einen Anlauf nehmen."


Download