Kanzlerkandidatur: Die Grünen als "Stabilitätsanker"

Kanzlerkandidatur: Die Grünen als "Stabilitätsanker"

WDR 5 Morgenecho - Interview 08.04.2021 05:30 Min. Verfügbar bis 08.04.2022 WDR 5

Die Grünen wollen am 19. April verkünden, wer für sie Kanzlerkandidat*in wird. "Das ist ein Paradebeispiel für eine unglaublich professionalisierte Partei", sagt Politologin Julia Reuschenbach. Der Termin setze auch die Union "massiv" unter Druck.


Download