Impfen: "Motivationsarbeit bei 20 bis 60-Jährigen nötig"

Impfen: "Motivationsarbeit bei 20 bis 60-Jährigen nötig"

WDR 5 Morgenecho - Interview 20.09.2021 06:12 Min. Verfügbar bis 20.09.2022 WDR 5

Die Impfaktionswoche ist vorbei. "Wir haben in etwa so viele Menschen geimpft wie auch in den Wochen zuvor", sagt Frank Bergmann, Kassenärztliche Vereinigung Nordrhein. Trotzdem sei er optimistisch, dass die Impfquote noch gesteigert werden kann.


Download