Hilfe für der Ukraine: "Zum Teil eingebrochen"

WDR 5 Morgenecho - Interview 28.11.2022 05:06 Min. Verfügbar bis 28.11.2023 WDR 5

Seit 2014 hilft der Verein "Blau-Gelbes Kreuz" Menschen in der Ukraine Nach dem russischen Einmarsch war er die erste Hilfsorganisation vor Ort. Die Spenden seien aber zurückgegangen, so die Vorsitzende Linda Mail. Dabei sei Hilfe gerade jetzt wichtig.


Download