"Hetze und Hass sind keine Lebendigkeit"

"Hetze und Hass sind keine Lebendigkeit"

WDR 5 Morgenecho - Interview | 17.05.2018 | 07:16 Min.

AfD-Fraktionschefin Alice Weidel erntete nach ihrer ersten Rede im Bundestag viel Kritik. Im Interview verurteilt Ex-Bundestagspräsident Wolfgang Thierse (SPD) ihre hetzerische Sprache und ruft dazu auf, diese Art von Streitkultur zu unterbinden.

Download

Aktuelle Beiträge

Mehr Gespräch, Interview und Talk