GroKo-Halbzeitbilanz: "Positive Ideen fehlen"

GroKo-Halbzeitbilanz: "Positive Ideen fehlen"

WDR 5 Morgenecho - Interview 06.11.2019 06:36 Min. Verfügbar bis 05.11.2020 WDR 5

Schon seit ihrem Beginn gibt es reichlich Kritik an der Großen Koalition. Im Dezember soll nun eine Zwischenbilanz vorgelegt werden. Politikwissenschaftler Karl Rudolf Korte findet, die GroKo habe sich zwar gut gehalten, aber mehr auch nicht.

Download