Giftgas-Spuren in Syrien: Die Wahrheit lässt sich noch finden

Giftgas-Spuren in Syrien: Die Wahrheit lässt sich noch finden

WDR 5 Morgenecho - Interview | 21.04.2018 | 06:59 Min.

Der Einsatz von Inspekteuren der Organisation für das Verbot chemischer Waffen (OPCW) in Duma wurde mehrfach verschoben. Doch trotz der Verzögerungen könne noch rekonstruiert werden, was dort passiert sei, so OPCW-Berater Ralf Trapp im Interview.

Download

Aktuelle Beiträge

Mehr Gespräch, Interview und Talk