"Gesundheitskrise verstärkt Antisemitismus"

"Gesundheitskrise verstärkt Antisemitismus"

WDR 5 Morgenecho - Interview 27.01.2021 05:58 Min. Verfügbar bis 27.01.2022 WDR 5

Am 27. Januar wird der Opfer des Holocaust gedacht. "Die Pandemie hat den Antisemitismus befördert", sagt Sabine Leutheusser-Schnarrenberger (FDP), Antisemitismus-Beauftragte NRW. "Umso wichtiger ist dieser Anlass."


Download